Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Frankfurt im Viertelfinale der Fußball-Europa-League gegen Benfica

Eintracht Frankfurt trittt im Viertelfinale der Europa League auf Benfica
Eintracht Frankfurt trittt im Viertelfinale der Europa League auf Benfica -
Copyright
Reuters
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt trifft im Viertelfinale der Europa League auf den portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon. Das ergab die Auslosung am Freitag in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union UEFA in Nyon.

In den weiteren Spielen trifft der SSC Neapel auf den FC Arsenal mit den drei Deutschen Mesut Özil, Shkodran Mustafi und Bernd Leno. Slavia Prag trifft auf den FC Chelsea und in Spanien kommt es zum Derby zwischen dem FC Villarreal und dem FC Valencia.

Sollten die Frankfurter den Halbfinal-Einzug schaffen, würden sie auf Chelsea oder Prag treffen. Entsprechend der weiteren Auslosung bekommt es der Sieger aus dem Duell zwischen Neapel und Arsenal mit dem Gewinner der Partien zwischen Villarreal und Valencia zu tun.

Die Viertelfinal-Partien werden am 11. und 18. April ausgespielt, die Halbfinals am 2. und 9. Mai. Das Endspiel findet am 29. Mai in Aserbaidschans Hauptstadt Baku statt.

Europa League

Die Begegnungen im Viertelfinale vom 11. bis 18. April 2019:

Eintracht Frankfurt (D) - Benfica Lissabon (POR)

SSC Neapel (ITA) - FC Arsenal (ENG)

Slavia Prag (CZ) - FC Chelsea (ENG)

FC Villarreal (ESP) - FC Valencia (ESP)

Die Begegnungen im Halbfinale vom 2. bis 9. Mai 2019:

SSC Neapel (ITA) / FC Arsenal (ENG) - FC Villarreal (ESP) / FC Valencia (ESP)

FC Villarreal / FC Valencia (ESP) - SSC Neapel (ITA) / FC Arsenal (ENG)

Finale am 29. Mai 2019 in Baku

Champions League

Die Begegnungen im Viertelfinale vom 9. bis 17 April 2019:

Ajax Amsterdam (NL) - Juventus Turin (ITA)

FC Liverpool (ENG) - FC Porto (POR)

Tottenham (ENG) - Manchester City (ENG)

Barcelona (ESP) - Manchester United (ENG)

Die Begegnungen im Halbfinale vom 1. bis 8. Mai 2019:

Tottenham (ENG) / Manchester City (ENG) - Ajax Amsterdam (NED) / Juventus Turin (ITA)

FC Barcelona (ESP) / Mancherster United (ENG) - Liverpool (ENG) / FC Porto (POR)

Finale am 1. Juni 2019 in Madrid