EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Notre-Dame in Flammen: Weltweite Bestürzung

Notre-Dame in Flammen: Weltweite Bestürzung
Copyright REUTERS/Philippe Wojazer
Copyright REUTERS/Philippe Wojazer
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Das Feuer an der berühmten Pariser Kathedrale hat weltweit für Bestürzung und Anteilnahme gesorgt.

WERBUNG

Das Feuer an der weltberühmten Pariser Kathedrale Notre-Dame hat weltweit für Bestürzung und Anteilnahme gesorgt. Der deutsche Regierungssprecher Steffen Seibert twitterte auf Deutsch und Französisch:

Die Kanzlerin verfolge die Ereignisse mit großer Traurigkeit.

Auch der deutsche Außenminister twitterte:

"Wir sind heute alle bei Paris", twitterte EU-Ratspräsident Donald Tusk.

Der außenpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion im Bundestag;

US-Präsident Donald Trump forderte schnelles Handeln. Es sei nicht möglich, aus der Luft Wasser abzuwerfen, teilte die Pariser Feuerwehr mit.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Organist in Notre-Dame berichtet: "...da hörten wir den Alarm"

216 Meter lange Picknickdecke auf den Champs-Élysées

Unruhen in Neukaledonien: Diese Probleme muss Macron lösen