Eilmeldung
This content is not available in your region

Titelverteidiger Novak Djokovic und Roger Federer bestreiten Wimbledon-Finale

euronews_icons_loading
Titelverteidiger Novak Djokovic und Roger Federer bestreiten Wimbledon-Finale
Schriftgrösse Aa Aa

Roger Federer hat das Halbfinal-Duell mit Rafael Nadal gewonnen und ist in Wimbledon zum zwölften Mal ins Endspiel eingezogen.

Der 37-jährige Schweizer setzte sich in London beim dritten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison gegen seinen vier Jahre jüngeren Rivalen aus Spanien mit 7:6, 1:6, 6:3 und 6:4 durch.

Im Kampf um seinen neunten Wimbledon-Titel trifft der Weltranglisten-Dritte an diesem Sonntag auf den serbischen Titelverteidiger Novak Djokovic.

Der Weltranglisten-Erste bezwang den spanischen Überraschungs-Halbfinalisten Roberto Bautista Agut mit 6:2, 4:6, 6:3 und 6:2.