Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Verletzter Pottwal verendet vor Küste Perus

Access to the comments Kommentare
Von Euronews mit AP, Reuters
euronews_icons_loading
Verletzter Pottwal verendet vor Küste Perus
Schriftgrösse Aa Aa

Ein junger Pottwal ist vor der Küste Perus verendet. Das rund vier Meter lange Jungtier hatte sich offenbar bei Ebbe am steinigen Untergrund im Meer verletzt und Blut verloren.

Surfer bemühten sich, den in San Bartolo in der Provinz Lima gestrandeten Meeressäuger wieder in tieferes Wasser zu schleppen, doch der Wal machte eine Kehrtwende und schwamm in Richtung Strand.

Die Behörden und Veterinärmediziner waren gezwungen, das Tier einzuschläfern.