Eilmeldung
euronews_icons_loading
Über Nacht eingeschneit: Wand aus Schnee blockiert Garage

In weiten Teilen von Kanada hat es in den vergangenen Tagen viel geschneit. Hinzu kamen Schneestürme mit Windgeschwindigkeiten bis zu 130 km/h besonders entlang der Küste von Neufundland.

Einige Leute wurden über Nacht eingeschneit, wie der Mann, der am Morgen nicht mehr aus seiner Garage heraus konnte, weil eine Wand aus Schnee die Einfahrt blockierte.

Besonders betroffen war St. John's, die Hauptstadt der Region Newfoundland (Neufundland). Dort musste der internationale Flughafen gesperrt werden, nachdem in einer Nacht etwa 80 Zentimeter Schnee gefallen waren. Auch die Geschäfte am Flughafen blieben fast alle geschlossen.