EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Nazaré: Riesige Welle überrollt Surfprofi Alex Botelho

Nazaré: Riesige Welle überrollt Surfprofi Alex Botelho
Copyright Armando Franca/ASSOCIATED PRESS
Copyright Armando Franca/ASSOCIATED PRESS
Von Euronews mit AP
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Bei einem Surfwettbewerb im portugiesischen Nazaré ist der Surfer Alex Botelho von einer großenn Welle überrollt worden. Er verlor das Bewusstsein und konnte schließlich gerettet werden.

WERBUNG

Beim Surfwettbewerb im portugiesischen Nazaré ist es am Dienstag zu einem Unfall gekommen. Eine massive, 17 Meter hohe Welle überrollte den Big-Wave-Surfer Alex Botelho, der nach einem Sturz von einem Jetski gezogen wurde.

Botelho kam mit dem Kopf gegen das emporgeschleuderte Gefährt und verlor das Bewusstsein. Zunächst trieb er im aufgewühlten Wasser. Schließlich konnte er gerettet werden.

Botelho gilt als einer der besten Big-Wave-Surfer der Welt.

Der Ort Nazaré an der Atlantikküste ist berühmt für seine Wellen. Wegen einer Besonderheit im Meeresboden können sie bis zu 30 Meter hoch werden können.

Der Unfall ereignete sich während der Tow Surfing Challenge.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Wellenwerk": Berliner können zum Surfen zukünftig zu Hause bleiben

Spektakuläre Bedingungen bei der Red Bull Storm Chase 2019

El Salvador setzt auf Surf-Tourismus