EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Venedig: Scharfschützen begleiten Flug des Karnevalsengels

Venedig: Scharfschützen begleiten Flug des Karnevalsengels
Copyright euronews
Copyright euronews
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Begleitet von Anti-Terror-Einsatzkräften hat das tolle Treiben in Venedig mit dem Flug des Karnevalsengels offiziell begonnen.

WERBUNG

Mit dem Flug des Karnevalsengels ist in Venedig der offizielle Startschuss für die fünfte Jahreszeit gefallen.

Den Drahtseilakt hundert Meter über dem Markusplatz verfolgten über 30.000 Schaulustige. Die Auserwählte ist Linda Pani, 20 Jahre alt und natürlich waschechte Venezianerin.

Nach ihrem Höhenflug vom Markusturm zum Dogenpalast wurde Linda Pani von karnevalistischen Würdenträgern stilecht mit einem Spritz begrüßt.

Scharfschützen auf Markusturm

Abseits der Kameras wird der Karneval von einem massiven Aufgebot an Sicherheitskräften begleitet. So wurden auf den Markusturm Scharfschützen beordert. Spezielle Anti-Terror-Einheiten überwachen das tolle Treiben, das diesmal etwas ruhiger ausfällt.

Bedingt durch das Hochwasser vom November, ist Venedig nach Angaben des Hotelverbands erstmals seit vielen Jahren nicht ausgebucht.

Karnevalistin Gabriella Basso Valentina störte das nicht: "Der Karneval ist eher langsam ins Rollen gekommen, aber nach und nach kommen immer mehr Menschen zusammen."

Der Karneval in Venedig läuft offiziell noch bis zum 25. Februar.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Monster mit Masken: Karneval in Mohács

Masken, Kostüme, Tiere: der Karenval in Venedig beginnt

Nach Hochwasser: Hoteliers in Venedig kreiden Besucherrückgang auch Medien an