Ab Mitte Juni offene Grenzen zwischen Österreich und Deutschland

Sommerurlaub in Österreich: Für Deutsche wird das wohl möglich sein.
Sommerurlaub in Österreich: Für Deutsche wird das wohl möglich sein. Copyright Ronald Zak/AP
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die wegen der Corona-Pandemie geschlossene Grenze soll wieder geöffnet werden. Die österreichische Tourismuswirtschaft ist stark von deutschen Sommerurlaubern abhängig.

WERBUNG

Die wegen der Corona-Pandemie geschlossene Grenze zwischen Deutschland und Österreich soll nach Informationen der österreichischen Nachrichtenagentur APA am 15. Juni wieder vollständig geöffnet werden. 

Schon ab diesem Freitag werde es an den Grenzen nur noch stichprobenartige Kontrollen geben, bestätigte demnach das Kanzleramt in Wien am Mittwoch.

Am Dienstag hatte Kanzler Sebastian Kurz mit seiner deutschen Amtskollegin Angela Merkel sowie den Innenministern der beiden Länder am Telefon über einen zweistufigen Öffnungsprozess beraten. 

Das deutsche Corona-Kabinett will am heutigen Mittwoch über Grenzöffnungen reden.

Wien will nach Angaben des Kanzleramts auch die Grenzpolitik zu den anderen Nachbarländern in absehbarer Zukunft lockern, Bedingung ist die Kontrolle der Infektionen in den jeweiligen Ländern.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ferien gerettet? Deutschland will Reisewarnung für 31 Länder beenden