Eilmeldung
This content is not available in your region

World Wealth Report: mehr deutsche Dollar-Millionäre

World Wealth Report: mehr deutsche Dollar-Millionäre
Copyright  Mark Lennihan/Copyright 2017 The Associated Press. All rights reserved.
Schriftgrösse Aa Aa

Die Zahl der deutschen Millionäre ist im vergangenen Jahr gestiegen. Das geht aus dem Bericht des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. Dabei wurde das Vermögen in Dollar berechnet. Ein Dollar-Millionär besitzt demnach mindestens 882.000 Euro.

Konkret gibt es 100.000 mehr deutsche Dollar-Millionäre als im vergangenen Jahr. Das ist ein Plus von 8,6 Prozent (weltweit um 9 Prozent). Demnach besitzen 1,46 Millionen Menschen in Deutschland mehr als eine Million US-Dollar. Die Zahlen stehen im Kontrast zur volkswirtschaftlichen Entwicklung. 2019 entkam Deutschland nur knapp einer Rezession.

Experten machen gestiegene Aktienkurse für das Hoch verantwortlich. Der Bericht im kommenden Jahr aber könnte das zunichte machen. Denn dann werden sich auch die durch die Coronakrise verursachten Verluste auswirken.

Aus den Angaben der Beratungsgesellschaft ergibt sich ein Trend: die Reichen werden weltweit immer reicher.