Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Macron Corona-positiv: Mehrere EU-Spitzenpolitiker in Selbstisolation

euronews_icons_loading
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er soll leichte Symptome haben
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er soll leichte Symptome haben   -   Copyright  Charles Platiau/AP Photo
Schriftgrösse Aa Aa

Nach seinem positiven Coronatest hat sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in eine siebentägige Isolation begeben.

Er werde seine Arbeit zu Hause fortführen, erklärte der Élyséepalast. Die Diagnose zieht jetzt Kreise. Macron hatte sich in jüngster Vergangenheit mit mehreren Politikern und Politikerinnen aus dem In- und Ausland getroffen.

Der französische Regierungssprecher Gabriel Attal erläuterte die Konsequenzen: "Wie bei allen positiven Fällen in unserem Land wurde sofort eine Kontaktverfolgung durchgeführt, um die Personen zu identifizieren, die als Kontaktfälle des Präsidenten der Republik gelten. Diese Personen wurden kontaktiert, ihnen wurde diese Informationen mitgeteilt und sie wurden aufgefordert, die Isolierung gemäß den üblichen sanitären Empfehlungen in dieser Art von Situation zu respektieren."

Kontaktfälle in Frankreich

Der Élyséepalast erklärte, Macron habe "erste Symptome" gezeigt. Medien berichteten von leichten Symptomen.

Als Kontaktfall wurde der französische Premierminister Jean Castex eingestuft. Medien berichteten, er sei symptomfrei, sei aber getestet worden und begebe sich in Isolation. Gleiches gelte für den Präsidenten der Natiopnalversammlung, Richard Ferrand.

Kontaktfälle international

Der portugiesische Ministerpräsident Antonio Costa hat Mittwoch mit Macron gegessen, und kam ihm auch bei der gemeinsdamen Pressekonferenz sehr nahe. Sein Test soll negativ ausgefallen sein. Beide Politiker trugen während ihrer Begegnung Mund-Nasenschutz.

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sanchez und EU-Ratspräsident Charles Michel hatten Montag ein Essen mit Macron und sind jetzt beide in Isolation.

Beim EU-Gipfel in Brüssel hatte Macron Kontakt zu zahlreichen Kollegen. Ebenfalls isoliert haben sich darau´fhin der luxemburgische Regierungschef Xavier Bettel und der belgische Premierminister Alexander De Croo, nicht aber EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und die deutrsche Kanzlerin Angela Merkel.