Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Ostermontag und der "Brückenlockdown" - Euronews am Abend 05.04.

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Kirschblüte in Bonn am Ostermontag
Kirschblüte in Bonn am Ostermontag   -   Copyright  Henning Kaiser/(c) Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

? Guten Abend an diesem Ostermontag 2021!

? Vielerorts in Europa wurde auch an diesem Osterwochenende geimpft. Und mehrere Politiker haben Impfzentren besucht - so auch der CDU-Chef. Ein Wort von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet macht die Runde: "Brückenlockdown". Doch was will er damit sagen?

? Noch mehr Neuinfektionen in Frankreich und Griechenland - die Corona-Lage in Europa.

?? Es ist die Rede von der "Bolsonaro-Mutante" - und Argentiniens Präsident ist zwar mit Sputnik V geimpft, aber infiziert.

? Es droht die Umweltkatastrophe: Das giftige Abwasser einer alten Phosphatmine ist enorme Gefahr in Florida.

? Es ist die Rede vom "ewigen Putin", Russlands Regeln sind jetzt andere.

? Morgen wählt Grönland - es geht um die Seltenen Erden.

??? Da wir wieder in den Winter eintauchen, erfreuen wir uns an den Bildern der Kirschblüten in Japan, die viel früher dran sind als sonst.

?Das Foto oben ist übrigens nicht Japan, sondern Bonn. ? Mit herzlichen Grüßen!