EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Xavi wird Barca-Trainer

Xavi wird Barca-Trainer
Copyright AP Photo/Manu Fernandez, File
Copyright AP Photo/Manu Fernandez, File
Von euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Sein bisheriger Arbeitgeber Al-Sadd bestätigte, den Spanier gegen eine Ablösesumme abzugeben.

WERBUNG

Xavi Hernández wird neuer Trainer des FC Barcelona und damit Nachfolger von Ronald Koeman. Der Niederländer war Ende Oktober wegen Erfolglosigkeit entlassen worden.

Xavi Hernández durchlief als Spieler die Nachwuchsabteilung des FC Barcelona und gewann später mit den Katalanen vier Mal die Champions League sowie acht Mal die spanische Meisterschaft.

Seine Trainerlaufbahn begann er in Katar, dort war er bislang bei Al-Sadd tätig. Der Klub meldete, den Spanier gegen eine Ablösesumme an Barcelona abzugeben.

Nach Koemans Entlassung wurde das Traineramt in Barcelona übergangsweise Sergi Barjuan anvertraut, der zuvor Barcelonas B-Mannschaft betreut hatte.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Sanfermines: Sieben Personen nach Stierrennen ins Krankenhaus eingeliefert

Massentourismus in Spanien: Gehen die Balearen unter?

Gefährliches Stierrennen in Madrid: Für zwei Menschen endete es im Krankenhaus