Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Energiekrise spitzt sich zu: Im Kosovo gehen die Lichter aus

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Im Kosovo ist das Stromnetz extrem  überlastet
Im Kosovo ist das Stromnetz extrem überlastet   -   Copyright  ARMEND NIMANI/AFP

Der Kosovo drosselt Strom für Haushalte. Zwei Stunden lang wird den meisten der zwei Millionen Menschen in dem Balkanland die Elektrizität gekappt. Eine Reaktion auf die Energiekrise, die sich durch eine Störung im wichtigsten Kohlekraftwerk des Kosovo weiter verschärft hat.

In ganz Europa spitzt sich die Energiekrise zu. Steigende Gas- und Strompreise zwingen Länder und Unternehmen, die Produktion zu drosseln, es kommt zu Lieferengpässen. Expertinnen und Experten warnen, dass es im Falle eines kalten Winters auch in anderen Teilen Europas zu Stromausfällen kommen könnte.