Champions-League-Halbfinale: Liverpool - Villarreal 2:0

Virgil van Dijk (Liverpool, rote Spielkleidung) kommt vor Samuel Chukwueze an den Ball
Virgil van Dijk (Liverpool, rote Spielkleidung) kommt vor Samuel Chukwueze an den Ball Copyright Jon Super/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Villarreals Pervis Estupiñán unterlief in der 53. Minute ein Selbsttor, kurz darauf traf Sadio Mané.

WERBUNG

Der FC Liverpool hat im Champions-League-Halbfinale vorgelegt. Die Mannschaft des deutschen Trainers Jürgen Klopp bezwang den FC Villarreal im Hinspiel mit 2:0.

Villarreals Pervis Estupiñán unterlief in der 53. Spielminute ein Eigentor, 120 Sekunden später legte Sadio Mané das 2:0 für Liverpool nach.

Liverpool war klar überlegen, verbuchte ein deutliches Mehr an Einschussgelegenheiten.

Im ersten Halbfinale am Dienstagabend schlug Manchester City Real Madrid mit 4:3. Die Rückspiele finden kommende Woche statt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Campeones!!!!" Real Madrid feiert 35. Meistertitel

Korruptionsvorwürfe: Spaniens Ex-Verbandschef Rubiales festgenommen

Mbappé verlässt PSG ablösefrei: Nächste Station Real Madrid?