Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Anne Heche ist im Alter von 53 Jahren gestorben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
US-Schauspielerin Anne Heche ist tot
US-Schauspielerin Anne Heche ist tot   -   Copyright  Jordan Strauss/2021 Invision

Die US-Schauspielerin Anne Heche ist eine Woche nach ihrem - offenbar selbst verschuldeten Autounfall - in Los Angeles gestorben. Die 53-Jährige war nicht mehr aus dem Koma aufgewacht.

Der GUARDIAN zitiert eine Freundin der Schauspielerin, die erklärt, dass Anne Heche gestorben ist, nachdem die lebenserhaltenden Geräte abgeschaltet worden waren.

Einige Stunden zuvor hatte ihre Familie angekündigt, dass die 53-Jährige wohl nicht überleben werde, da sie irreparable Hirnschäden erlitten habe.

Die Schauspielerin hinterlässt zwei Söhne im Alter von 20 und 13 Jahren.

Vor einer Woche hatte Anne Heche mehrere Autounfälle verursacht. Zuletzt war sie mit hoher Geschwindigkeit in Los Angeles in ein Haus gerast.

Anfan der 90er Jahren hatte sie in der Soap "Another World" mitgespielt. Ihre erste größere Rolle war die der Freundin von Johnny Depp in dem Gangsterdrama Donnie Brasco (1997). Danach spielte sie an der Seite von Harrison Ford in "Sechs Tage, sieben Nächte" sowie jahrelang in der Anwaltsserie "Ally McBeal" mit.

Aufsehen erregte die Künstlerin auch durch ihre Beziehung mit der Moderatorin Ellen DeGeneres.