EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Proteste gegen Stierkampf in Spanien

Tausende Demonstranten protestieren in Madrid gegen Stierkampf
Tausende Demonstranten protestieren in Madrid gegen Stierkampf Copyright Manu Fernandez/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved.
Copyright Manu Fernandez/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved.
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Stierschützer fordern ein Ende der traditionellen Stierqual

WERBUNG

In Madrid haben sich tausende Demonstranten versammelt, um gegen die traditionellen Stierkämpfe zu protestieren. Vor einer Stierkampfarena forderten sie ein Ende der Aktivitäten, bei denen Rinder zu Unterhaltungszwecken genutzt und nach Ansicht von Tierschützern misshandelt werden. Darunter fallen nicht nur klassische Stierkämpfe, sondern auch Ereignisse wie die Stierhatz in Pamplona, bei der nicht nur die Tiere ihr Leben verlieren, sondern auch immer wieder Menschen schwer verletzt werden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Mittsommernacht: Ursprung, christliche Anpassung und Feierlichkeiten in aller Welt

Spanien: Präsident Erdogan trifft sich mit König Felipe VI.

Extremwetter in Südeuropa: Hochwasser und Hitzewellen wie noch nie