EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Misuzulu: Krönungsfeierlichkeiten in Durban

Teilnehmer der Krönungsfeierlichkeiten
Teilnehmer der Krönungsfeierlichkeiten Copyright Themba Hadebe/Copyright 2022 The AP. All rights reserved.
Copyright Themba Hadebe/Copyright 2022 The AP. All rights reserved.
Von euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der 48-Jährige ist der neue König der Zulu und damit Nachfolger seines 2021 verstorbenen Vaters.

WERBUNG

Krönungsfeierlichkeiten für Misuzulu, den neuen König der Zulu: Der Ablauf der Zeremonie im Moses-Mabhida-Stadion von Durban sah unter anderem die amtliche Anerkennung des Königs durch den südafrikanischen Präsidenten Cyril Ramaphosa vor.

Der 48 Jahre alte Misuzulu (vollständiger Name: Misuzulu KaZwelithini) ist der Nachfolger seines Vaters Goodwill Zwelithini, der von 1968 bis zu seinem Tod im vergangenen Jahr als König amtierte.

Zu den Feierlichkeiten reisten zahlreiche Ehrengäste aus dem In- und Ausland an, darunter Mitglieder der südafrikanischen Regierung, Altpräsident Jacob Zuma sowie Mswati III., König von Eswatini und Onkel Misuzulus.

Vor der Veranstaltung hatte es Anschlagsdrohungen in Südafrika gegeben, die Behörden genehmigten die Durchführung im Beisein eines großen Aufgebots an Sicherheitskräften.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bewährung für Mord: Oscar Pistorius wieder auf freiem Fuß

Nach Tötung seiner Freundin: Oscar Pistorius kommt auf Bewährung frei

Staatsbegräbnis für Zulu-Häuptling Mangosuthu Buthelezi