EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Waldbrand: Hunderte Menschen auf Urlaubsinsel La Palma evakuiert

Flammen lodern im Norden von La Palma am 15. Juli 2023
Flammen lodern im Norden von La Palma am 15. Juli 2023 Copyright Jesus Diges/MTI/MTI
Copyright Jesus Diges/MTI/MTI
Von Euronews mit AP, dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Bislang beschränkt sich die Schadensbilanz auf Sachwerte: Auf der Insel La Palma sind hunderte Menschen mit dem Schrecken davongekommen, weil sie rechtzeitig in Sicherheit gebracht wurden.

WERBUNG

Auf der Kanaraninsel La Palma sind nach dem Ausbruch eines Waldbrandes mehrere hundert Menschen aus gefährdeten Gebieten evakuiert worden. Nach einer vorläufigen Bilanz der Inselbehörden sind 140 Hektar Land und 50 Gebäude verbrannt.

Das Feuer war Samstagmorgen in El Pinar de Puntagorda ausgebrochen, eine waldreiche Gegend im Norden von La Palma. Die Behörden rechneten damit, dass noch hunderte weitere Menschen in Sicherheit gebracht werden müssen. Vor allem drehende Winde bereiteten den Einsatzkräften Probleme.

Der Bürgermeister des Ortes Puntagorda, Vicente Rodríguez, erklärte, dass die Niederschläge in seiner Gemeinde in den vergangenen Jahren unter dem Durchschnitt geblieben waren. Weite Teile des Festlands von Spanien sind derzeit von einer Hitzewelle mit Temperaturen von örtlich weit über 40 Grad Celsius getroffen. 

Für Montag wurden wieder mehr als 40 Grad in Córdoba erwartet. Auch auf Mallorca kommen die Menschen ins Schwitzen. Am kommenden Dienstag sind im Inselzentrum ebenfalls 40 Grad möglich.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Waldbrand wütet auf Teneriffa

Ohne Hut, ohne Wasser in der Sonne: Netanjahu verbringt Nacht in Klinik

Spanien: Präsident Erdogan trifft sich mit König Felipe VI.