Bewährung für Mord: Oscar Pistorius wieder auf freiem Fuß

Oscar Pistorius wurde nach neun Jahren Haft auf Bewährung freigelassen. Der 37-Jährige hatte seine Freundin in seinem Haus erschossen.
Oscar Pistorius wurde nach neun Jahren Haft auf Bewährung freigelassen. Der 37-Jährige hatte seine Freundin in seinem Haus erschossen. Copyright Shiraaz Mohamed/Copyright 2016 The AP. All rights reserved. This material may not be published, broadcast, rewritten or redistribu
Von Diana Resnik mit AP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der Sprintstar Oscar Pistorius ist nach neun Jahren Gefängnis wegen der Ermordung seiner Freundin auf Bewährung entlassen worden. Der 37-jährige hatte Reeva Steenkamp am Valentinstag 2013 in seinem Haus erschossen. Die Gefängniszelle tauscht er nun gegen eine Villa.

WERBUNG

Der ehemalige südafrikanische Paralympics-Sieger Oscar Pistorius ist nach neun Jahren nach seiner Verurteilung für die Ermordung seiner Freundin Reeva Steenkamp auf Bewährung entlassen worden. Das teilte die südafrikanische Strafvollzugsbehörde mit. 

Pistorius hatte am Valentinstag 2013 in seinem Haus mehrfach durch eine Toilettentür auf seine Freundin geschossen. Der 37-jährige wurde schließlich des Mordes für schuldig befunden und zu 13 Jahren und fünf Monaten Haft verurteilt. Er saß seit 2014 im Gefängnis.

Pistorius wird voraussichtlich in der Villa seines Onkels, im gehobenen Viertel der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria, Waterkloof, wohnen. Allerdings wird er den Stadtteil nicht ohne behördliche Genehmigung verlassen dürfen. Außerdem muss er am Programm zur Wutbewältigung und zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen teilnehmen.

Schwerkriminelle haben in Südafrika das Recht auf Bewährung, nachdem sie mindestens die Hälfte ihrer Strafe verbüßt haben. Pistorius wird unter strengen Auflagen leben, bis der Rest seiner Strafe im Dezember 2029 abläuft, so die südafrikanische Strafvolzugsbehörde.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Schießerei in Prag: Hat der Schütze auch seinen Vater ermordet?

Arzt aus Ruanda zu 24 Jahren Haft wegen Völkermords verurteilt

Ex-Frau von Serienmörder Fourniret zu lebenslanger Haft verurteilt