Prozess in Braunschweig: Christian B. (47) soll Maddie McCann ermordet haben

Christian B., der Verdächtige im Fall Maddie McCann steht in Braunschweig vor Gericht
Christian B., der Verdächtige im Fall Maddie McCann steht in Braunschweig vor Gericht Copyright Julian Stratenschulte/(c) dpa Pool
Von Euronews mit AP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Beim aktuellen Prozess geht es um zwei Fâlle von Kindesmissbrauch und um drei besonders brutale Vergewaltigungen. Christian B. ist schon wegen eines anderen Seuxaldelikts in Haft.

WERBUNG

In Braunschweig hat der Prozess gegen den Sexualstraftäter begonnen, der auch 2007 die damals drei Jahre alte Britin Maddie McCann in Portugal ermordet haben soll.

Bei dem Verfahren gegen den 47-jährigen Christian B. geht es aber um mehrere andere Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern und von besonders brutalen Vergewaltigungen.

Das internationale Interesse an dem Prozess in Braunschweig ist groß, nicht nur englischsprachige, sondern auch portugiesischsprachige Medien berichten. 

Besonders brutale Vergewaltigungen in Portugal

Zum Tatzeitpunkt lebte Christian B. in Portugal, wo er eine 20 Jahre alte Frau aus Irland in ihrem Ferienapartment überfallen und vergewaltigt haben soll. Zudem wird ihm die Vergewaltigung einer älteren Frau zur Last gelegt. Beide Frauen soll der Angeklagte mit einer Peitsche geschlagen haben.

Doch der Angeklagte hat durch seinen Anwalt mitteilen lassen, er mache von seinem Schweigerecht Gebrauch.

Mehrere Expertinnen und Experten, die sich mit dem Prozess gegen Christian B. befasseen, sind davon überzeugt, dass er es ist, der die kleine Madeleine McCann ermordet hat. Die Eltern hatten ihre Kinder in der Ferienwohnung in Praia da Luz zurückgelassen, als sie zum Abendessen gingen.

Danach haben die McCanns in jahrelangen Kampagne versucht, ihre Tochter wiederzufinden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Verdächtiger im Fall Maddie McCann: Grausame Details und ein neuer Zeugenaufruf

Grausame Verbrechen: Verdächtiger im Fall McCann in 5 anderen Fällen angeklagt

Fall Maddie McCann: Portugals Justiz erhebt Anklage gegen Hauptverdächtigen