Frankreich: Wirtschaft wächst etwas stärker als erwartet

Frankreich: Wirtschaft wächst etwas stärker als erwartet
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Frankreichs Wirtschaft ist im ersten Quartal dieses Jahres stärker gewachsen als erwartet.

WERBUNG

Frankreichs Wirtschaft ist im ersten Quartal dieses Jahres stärker gewachsen als erwartet. Wie das nationale Statistikamt INSEE mitteilte, ging es in den ersten drei Monaten um 0,6 Prozent nach oben – Experten hatten mit 0,5 Prozent gerechnet. Grund waren höhere Konsumentenausgaben und mehr geschäftliche Investitionen. Der Konsum ging bis März um 1 Prozent nach oben, die Investitionen um 1,6 Prozent. Es ist erst das zweite Mal seit drei Jahren, dass ein Quartalswachstum über 0,5 Prozent liegt. Die Regierung peilt für das Gesamtjahr ein Wachstum von 1,5 Prozent an.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Wo zahlt die Mittelschicht in Europa die niedrigsten Steuern?

Abwärtstrend hält an: Inflation im Euroraum geht weiter zurück

Millennials werden dank Erbe die "reichste Generation der Geschichte" sein!