EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Bitcoin-Wert erstmals über 7000 US-Dollar

Bitcoin-Wert erstmals über 7000 US-Dollar
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Digitalwährung hat seit Jahresbeginn einen sagenhaften Wertzuwachs erfahren.

WERBUNG

Die Onlinewährung Bitcoin ist auf Rekordjagd. Erstmals stieg ihr Wert auf über 7000 US-Dollar. Das bedeutet seit Jahresbeginn eine Steigerung um über 600 Prozent.

Nicht alle sehen die Entwicklung positiv: Bankenvertreter warnen vor Risiken der unreglementierten Währung, Steve Wozniak, der Mitgründer von Apple meint: “Bitcoin hat ein Problem: Das Bezahlen ist im Vergleich zu Bargeld und Kreditkarte kompliziert. Und auch der Verkauf von Produkten mit Bitcoins ist schwierig.

Ein weiterer Kritikpunkt sind die starken Wertschwankungen. Im März war der Bitcoin-Kurs erstmals am Goldpreis vorbeigezogen, wobei umstritten ist, ob das Edelmetall mit der Digitalwährung überhaupt zu vergleichen ist.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Bitcoin erstmals mehr wert als Gold

Hacker erbeuten über 400 Millionen Passwörter

Deutsche Wirtschaft erholt sich: BIP im ersten Quartal 2024 gestiegen