EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Stahlriese ArcelorMittal reduziert Produktion für Europa

Stahlriese ArcelorMittal reduziert Produktion für Europa
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Der luxemburgische Stahlhersteller ArcelorMittal muss die Produktion für den europäischen Markt vorübergehend um drei Millionen Tonnen reduzieren.

WERBUNG

Der luxemburgische Stahlhersteller ArcelorMittal hat seine Prognose für das aktuelle Jahr korrigiert. Demnach muss die Produktion für den europäischen Markt vorübergehend um drei Millionen Tonnen reduziert werden.

Gründe für diese Entscheidung seien zum einen die schwache Nachfrage im ersten Quartal des laufenden Jahres. Außerdem kämpft das Unternehmen mit niedrigeren Stahlpreisen und steigenden Rohstoffkosten.

ArcelorMittal gilt mit einem Anteil von 6 Prozent am Weltmarkt als eines der größten Stahlunternehmen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nachfrageeinbruch: Champagnerhersteller entscheiden sich für kleinere Ernten

Tauwetter zwischen EU und UK: Was bedeutet das für den Finanzmarkt?

Wahlschock in Frankreich: Euro rutscht nach Sieg der Linken ab