König Felipe betont Zugehörigkeit Spaniens zur EU

König Felipe betont Zugehörigkeit Spaniens zur EU
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Spaniens König Felipe hat in einer Rede vor dem Europaparlament die Zugehörigkeit seines Landes zur Europäischen Union betont. Angesichts der

WERBUNG

Spaniens König Felipe hat in einer Rede vor dem Europaparlament die Zugehörigkeit seines Landes zur Europäischen Union betont.

Angesichts der Autonomiebestrebungen der spanischen Region Katalonien sagte er vor den Abgeordneten in Straßburg: “Spanien und das spanische Volk sind, wie Sie wissen, aufgrund der Kultur, der Geographie, der Geschichte und der politischen Berufung europäisch.
Er fügte hinzu: “Spanien ist ohne Europa nicht vorstellbar, und Europa nicht ohne Spanien. Ich bin Europäer, weil ich Spanier bin.”

Der spanische König erklärte die Solidarität seines Landes mit den Hunderttausenden Menschen, die zur Zeit in Europa Schutz suchen. Auch sprach er sich für eine Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion aus. Ziel sei es, die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft zu stärken. Spanien ist seit drei Jahrzehnten Mitglied der europäischen Institutionen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Was wird sich beim Europäischen Parlament nach der Wahl ändern?

EU-Gipfel: Selenskyj will Luftraumverteidigung nach israelischem Vorbild

EU fordert von Georgien Verzicht auf "Agentengesetz"