EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Korruption: EU-verlängert Sanktionen gegen Ukrainer

Korruption: EU-verlängert Sanktionen gegen Ukrainer
Copyright 
Von Stefan Grobe
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Guthaben von Mitarbeitern von Ex-Präsident Janukowitsch bleiben eingefroren

WERBUNG

Die EU hat Sanktionen gegen Regierungsmitglieder des ukrainischen Ex-Präsidenten Janukowitsch um ein weiteres Jahr verlängert.

Die Guthaben von zwölf ehemaligen Spitzenbeamten bleiben damit eingefroren.

Der Europäische Rat macht sie für Korruption und die Veruntreuung von öffentlichen Geldern in der Ukraine verantowrtlich.

Die Sanktionen waren 2014 in Kraft gesetzt worden.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Korruption: Bakschisch ist weltweit auf dem Vormarsch

Ukraine: Protest nach Tod von Antikorruptionsaktivistin Gandsjuk

EU-Ratsvorsitz: Orbán stellt sein Programm in Rom vor