EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Kennzeichnungspflicht für israelische Siedler-Waren

Kennzeichnungspflicht für israelische Siedler-Waren
Copyright 
Von Stefan Grobe
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

EU-Gutachter sieht Kennzeichnungspflicht für israelische Siedler-Waren

WERBUNG

Verbraucher in der EU müssen nach Einschätzung eines Gutachters des Europäischen Gerichtshofes darüber informiert werden, wenn Lebensmittel aus von Israel

besetzten Gebieten stammen.

Dies gelte vor allem, wenn das Erzeugnis aus einer israelischen Siedlung komme, argumentierte der Generalanwalt.

Die Nichtangabe könne für den Verbraucher irreführend sein.

Die Richter folgen in der Regel der Argumentation des Generalanwalts.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Auseinandersetzungen im Westjordanland

The Brief from Brussels: Ein Jahr Datenschutz-Grundverordnung

Neues Siedlergesetz: Palästinenser drohen Israel mit Internationalem Gerichtshof