EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

EU-Handelsabkommen mit Singapur offiziell in Kraft

EU-Handelsabkommen mit Singapur offiziell in Kraft
Copyright 
Von Stefan Grobe
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

EU-Handelsabkommen mit Singapur offiziell in Kraft. Fast alle Zölle zwischen beiden Seiten sollen wegfallen

WERBUNG

Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Singapur ist an diesem Donnerstag offiziell in Kraft getreten.

Mit dem Abkommen sollen innerhalb der kommenden Jahre fast alle Zölle zwischen den

beiden Seiten wegfallen.

Ein umstrittenerer zweiter Teil des Abkommens, in dem Investorenschutzregeln festgeschrieben werden sollen, tritt noch nicht in Kraft, da er zunächst noch in den EU-Staaten ratifiziert werden müsste.

Die EU und Singapur hatten nach jahrelangen Vorbereitungen 2018 ein gemeinsames Abkommen geschlossen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

The Brief from Brussels: EVP will EU-Balkan-Erweiterung

Huawei-Chef: "Wenn die USA den globalen Handel aufgeben, ist das eine große Chance für Europa"

Stolpersteine beim Freihandelsabkommen der EU mit Australien