Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Erdbeobachtungssatellit von China aus ins All

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Erdbeobachtungssatellit von China aus ins All

Ein Erdbeobachtungssatellit, der von China und Brasilien zusammen entwickelt wurde, ist am Sonntag von Tayuan in China aus ins Weltall geschickt und erfolgreich in seine Umlaufbahn gebracht worden. Er soll Bilder von der Erde machen und so bei der Ursachenfindung etwa bei dem Problem der Entwaldung helfen. Die Kooperation zur gemeinsamen Entwicklungen von solchen Projekten besteht bereits seit 1996.