Eilmeldung

Schiff sendet SOS vor Korfu

Schiff sendet SOS vor Korfu
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Ein unter moldawischer Flagge fahrendes Schiff hat rund sechs Kilometer vor der griechischen Insel Korfu einen Notruf abgesetzt. Wie es im griechischen Fernsehen hieß, sollen sich bewaffnete Männer an Bord des Frachters befinden. Details wurden nicht genannt. Die Fähre mit Namen Blue Sky befand sich auf dem Weg nach Kreta. Es wird vermutet, dass bis zu 400 Menschen an Bord sind, darunter viele Flüchtlinge.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.