Eilmeldung

Wieder Fahrpreisproteste in Brasilien

Wieder Fahrpreisproteste in Brasilien
Schriftgrösse Aa Aa

Am Rande einer Demonstration gegen Fahrpreiserhöhungen ist es im brasilianischen Sao Paulo zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei setzte Tränengas gegen die Randalierer ein. Mehrere Dutzend Demonstranten wurden festgenommen. Im Vorfeld der Fußball-WM 2014 war Brasilien von umfangreichen Protesten erschüttert worden, die durch Fahrpreiserhöhungen ausgelöst worden waren.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.