Marssonde nach elf Jahren wiederentdeckt

Marssonde nach elf Jahren wiederentdeckt
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Nach elf Jahren haben Wissenschaftler die Raumsonde “Beagle 2” wiederentdeckt. Die britische Sonde war im Dezember 2003 auf dem Roten Planeten

WERBUNG

Nach elf Jahren haben Wissenschaftler die Raumsonde
“Beagle 2” wiederentdeckt. Die britische Sonde war im Dezember 2003 auf dem Roten Planeten gelandet, hatte sich dann aber nicht gemeldet. Seither galt sie als verschollen. Jetzt machte eine NASA-Sonde eine Aufnahme, die “Beagle 2” zeigt. Offenbar ist die Antenne der Sonde verdeckt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

94-jährige Strick-Oma sucht neues Zuhause für ihre gestrickten Wahrzeichen

Bettwanzen und König Charles: Opfer russischer Desinformationskampagnen

Fälschungsverdacht: Kate-Foto von Agenturen zurückgezogen