Gewaltiger Schneesturm bedroht New York und weite Teile der Ostküste der USA

Gewaltiger Schneesturm bedroht New York und weite Teile der Ostküste der USA
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

An der Ostküste der USA bereiten sich die Menschen auf einen der schwersten Schneestürme ihrer Geschichte vor. Meteorologen erwarten 60- 90

WERBUNG

An der Ostküste der USA bereiten sich die Menschen auf einen der schwersten Schneestürme ihrer Geschichte vor. Meteorologen erwarten 60- 90 Zentimeter Neuschnee und starke, eisige Winde – sogenannte “Nor’easter”- von bis zu 80 Stundenkilometern. Streckenweise könnten sie sogar Hurrikanstärke annehmen.

“Das könnte ein Sturm sein, wie wir ihn noch nie gesehen haben”,
warnte Bürgermeister Bill de Blasio am Sonntag. New York habe viele schwere Schneestürme erlebt, “aber seien Sie auf Schlimmeres gefasst”.

Bis zu 50 Millionen Menschen könnten nach Schätzungen von US-Medien betroffen sein. Am Montag wird mit langen Verspätungen im Verkehr gerechnet und Fluggäste sollen sich darauf gefasst machen, dass viele Verbindungen gestrichen werden.

Während es im letzten Winter gleich mehrere solcher starker
Stürme gab, war dieser Winter bislang eher mild.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Erdbeben erschüttert New York und Umgebung

Warum Donald Trump 175 Mio. Dollar Kaution gezahlt hat...

Schnellster Transatlantikflug: British Airways Rekordjet restauriert