Eilmeldung

Eilmeldung

"Brauchen Solidarität": FIFA-Präsident Blatter zum Streit um WM 2022

Sie lesen gerade:

"Brauchen Solidarität": FIFA-Präsident Blatter zum Streit um WM 2022

"Brauchen Solidarität": FIFA-Präsident Blatter zum Streit um WM 2022
Schriftgrösse Aa Aa

Joseph Blatter, Präsident des Fußballweltverbandes (FIFA), hat sich in der Diskussion um die Weltmeisterschaft 2022 in Katar zu Wort gemeldet.

Europäische Vereine und Ligen hatten kritisiert, eine WM im Winter werfe den gesamten Saisonspielplan durcheinander und sorge wegen der rund dreimonatigen Unterbrechung unter anderem für einen Verdienstausfall.