EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Huch: richtige Farbe, falsche Karte

Huch: richtige Farbe, falsche Karte
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
WERBUNG

Bei seinem Besuch in Rumänien hat der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier brav weiter gelächelt, als ihm sein rumänischer Amtskollege Bogdan Aurescu
eine Broschüre überreichte, auf der doch irgendetwas nicht stimmte. Die Deutschlandkarte, mit der die 135 Jahre Beziehungen zwischen Rumänien und Deutschland gefeiert werden sollten, war zwar in den Nationalfarben Schwarz-Rot-Gold, zeigte aber deutlich die Umrisse von Frankreich.
Der rumänische Außenminister hat sich später für diesen Faux Pas entschuldigt, da sei ein technischer Fehler unterlaufen.

Auf der Twitter Nachricht aus Berlin, bleibt der Fehler unerwähnt. Ist das Diplomatie?

AM #Steinmeier + Amtskollege #Aurescu in #Bukarest: dt-rum Beziehungen in letzten Jahren "immens gewachsen“ #Rumänienpic.twitter.com/JNwqkeMe3T

— Auswärtiges Amt (@AuswaertigesAmt) March 9, 2015

Landkarte: Rumänien verwechselt Deutschland mit Frankreich (http://t.co/4Uok7KhoVa) http://t.co/hTC36FACIjpic.twitter.com/BV6qOyB05I

— 1001portails Deutsch (@1001ptsDE) March 10, 2015

Die rumänische Botschaft in Paris hatte im Februar bereits mit Einladungen für Aufsehen gesorgt, an die eine Liste angehängt war, auf der einige Gäste als “unerwünscht” bezeichnet wurden.
Aber auch deutschen Diplomaten unterlaufen zuweilen Fehler, so konnte die Verwechslung der Flaggen von der Demokratischen Republik Kongo mit dem Nachbarland Kongo-Brazzaville vor einer Afrika-Reise Steinmeiers in letzter Minute verhindert werden. Huch…

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Preisschock für Melonenbauern in Rumänien: Überangebot lässt Früchte verfaulen

Zu heiß zum Arbeiten: Innentemperaturen von über 50 Grad in Bukarest

April, der macht was er will: Es schneit in Teilen Rumäniens