EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Beutekunst: Niederländisches Königshaus gibt Gemälde zurück

Beutekunst: Niederländisches Königshaus gibt Gemälde zurück
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Das niederländische Königshaus will den Erben eines jüdischen Sammlers ein Gemälde zurückgeben, das während der deutschen Besatzung der Niederlande

WERBUNG

Das niederländische Königshaus will den Erben eines jüdischen Sammlers ein Gemälde zurückgeben, das während der deutschen Besatzung der Niederlande im Zweiten Weltkrieg geraubt wurde.

Die Großmutter von König Willem-Alexander hatte das Werk des Malers Joris van der Haagen 1960 ohne Kenntnis seiner Herkunft erstanden. Der König nahm jetzt Kontakt zu den Erben des ursprünglichen Besitzers auf, um die Rückgabemöglichkeiten zu klären.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Neuer Name für das Hermitage-Museum in Amsterdam

Lichterfest in Brixen: 36 Installationen des Water Light Festival machen auf Klimawandel aufmerksam

Biennale Venedig 2024 im Schatten der Kriege in Gaza und der Ukraine