EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Papst wäscht Häftlingen Füße

Papst wäscht Häftlingen Füße
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Mit einer Geste der Demut hat Papst Franziskus die Osterfeierlichkeiten begonnen. Die Messe zu Gründonnerstag hielt er im größten Gefängnis Roms

WERBUNG

Mit einer Geste der Demut hat Papst Franziskus die Osterfeierlichkeiten begonnen. Die Messe zu Gründonnerstag hielt er im größten Gefängnis Roms. Dort wusch und küsste er die Füße von zwölf Frauen und Männern. Im Rebibbia-Gefängnis hatte auch Papstattentäter Ali Agca eingesessen. Es war das zweite Mal, dass Franziskus die Gründonnerstagsmesse in ein Gefängnis verlegte.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Gründonnerstag: Papst wäscht Strafgefangenen die Füße

Angriff auf Gefangenentransporter: Tote und der Häftling ist auf der Flucht

Russischer Regimekritiker Orlow in Haft: Menschenrechtsorganisation beklagt unmenschliche Umstände