NASA-Sonde „Messenger“ auf dem Merkur zerschellt

NASA-Sonde „Messenger“ auf dem Merkur zerschellt
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Die NASA hat ihre Raumsonde “Messenger” kontrolliert auf dem Merkur zum Absturz gebracht. Die drei Meter große Sonde, der der Treibstoff nach zehn

WERBUNG

Die NASA hat ihre Raumsonde “Messenger” kontrolliert auf dem Merkur zum Absturz gebracht. Die drei Meter große Sonde, der der Treibstoff nach zehn Jahren Einsatz ausgegangen war, zerschellte gegen 21.30 MESZ in der Nähe des Nordpols des sonnennächsten Planeten. Während der 4.104 Umrundungen des Merkur entstanden über 250.000 Fotos.

#thatsmessengerpic.twitter.com/NPK4zqtNPM

— MESSENGER (@MESSENGER2011) April 30, 2015

Messengers letztes BildWeiterführender Link

NASA: Messenger

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

BepiColombo erkundet die Geheimnisse des Merkur

Merkur im Visier der Wissenschaftler

Prozess gegen Donald Trump: Person zündet sich vor Gerichtsgebäude an