Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

NASA-Sonde „Messenger“ auf dem Merkur zerschellt

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
NASA-Sonde „Messenger“ auf dem Merkur zerschellt

Die NASA hat ihre Raumsonde “Messenger” kontrolliert auf dem Merkur zum Absturz gebracht. Die drei Meter große Sonde, der der Treibstoff nach zehn Jahren Einsatz ausgegangen war, zerschellte gegen 21.30 MESZ in der Nähe des Nordpols des sonnennächsten Planeten. Während der 4.104 Umrundungen des Merkur entstanden über 250.000 Fotos.

Messengers letztes Bild

Weiterführender Link

NASA: Messenger