Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Prinzessin-von-Asturien-Preis für Basketballer Pau und Marc Gasol

Prinzessin-von-Asturien-Preis für Basketballer Pau und Marc Gasol
Schriftgrösse Aa Aa

Die beiden Basketball-Brüder Pau und Marc Gasol aus Barcelona werden in diesem Jahr mit dem Prinzessin-von-Asturien-Preis ausgezeichnet. Das gab die Jury des Preises jetzt in Oviedo bekannt.

In der Begründung hieß es unter anderem: “Zusätzlich zu ihren Erfolgen in der spanischen Nationalmannschaft haben beide Geschichte geschrieben, indem sie als erstes Brüderpaar im All-Star-Game der NBA spielten – das Symbol dafür, dass sie den Gipfel der schwierigsten Liga der Welt erklommen haben.”

Pau und Marc Gasol gehören zu den international erfolgreichsten Basketballspielern. Derzeit sind beide bei Vereinen in der nordamerikanischen Profiliga unter Vertrag, Pau Gasol bei den Chicago Bulls, sein Bruder Marc bei den Memphis Grizzlies.

Beide gewannen mehrere Titel, unter anderem bei Welt- und Europameisterschaften.

Der Prinzessin-von-Asturien-Preis ist nach der spanischen Thronfolgerin benannt, er wird in acht Kategorien vergeben und ist mit jeweils 50.000 Euro dotiert. Die Übergabe der Preise findet im Oktober in Ovideo statt.

Hier gelangen Sie zur Webpräsenz des Preises