Eilmeldung

Rafael van der Vaart: Euphorischer Empfang bei Betis

Rafael van der Vaart: Euphorischer Empfang bei Betis
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Rafael van der Vaart ist bei seinem neuen Arbeitgeber mit großem Bahnhof empfangen worden. Der 109-malige niederländische Nationalspieler erhält beim spanischen Erstliga-Aufsteiger Betis Sevilla einen Vertrag für die kommenden drei Jahre. Beim deutschen Bundesligisten Hamburger SV hatte der 32-Jährige kein neues Arbeitspapier erhalten.

“Das Wichtigste bei Betis ist und bleibt der Fußball”, sagte van der Vaart. “Ich finde, dass wir eine gute Mannschaft mit vielen jungen Spielern haben. Ich möchte ihnen mit meiner Erfahrung helfen.”

van Vaart, dessen Mutter Spanierin ist, sagte, der Wechsel zu Betis sei zum jetzigen Zeitpunkt seiner Laufbahn genau der richtige Schritt für ihn.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.