EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Pepe Reina wechselt von München nach Neapel

Pepe Reina wechselt von München nach Neapel
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Pepe Reina kehrt vom FC Bayern München zum italienischen Erstligisten SSC Neapel zurück. Beim deutschen Meister war der Spanier Ersatztorwart und kam

WERBUNG

Pepe Reina kehrt vom FC Bayern München zum italienischen Erstligisten SSC Neapel zurück. Beim deutschen Meister war der Spanier Ersatztorwart und kam nur in drei Bundesliga-Partien zum Einsatz.

In ähnlicher Rolle, nämlich als Reserveschlussmann, wurde der 32-Jährige mit der spanischen Nationalmannschaft Welt- und Europameister. Vor seinem Wechsel nach München im vergangenen Sommer stand Reina eine Saison lang für den SSC Neapel im Kasten. Der FC Bayern hatte kürzlich Sven Ulreich vom VfB Stuttgart als neuen Stellvertreter von Stammtorhüter Manuel Neuer unter Vertrag genommen.

Onorat di indossare quest maglia ancora una volta!grazie di cuore per l'affetto dal primo momento in città! SEMPRE FN pic.twitter.com/VCwXoCMJ78

— Pepe Reina (@PReina25) 23. Juni 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Danke für alles": Zehntausende nehmen Abschied von Franz Beckenbauer

Immer alles im Griff: Real Madrid mühelos im Viertelfinale

EURO 2020: Deutschland im EM-Achtelfinale dank Goretzka