EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Kenia: Obama fliegt erstmals als US-Präsident in Heimat seines Vaters

Kenia: Obama fliegt erstmals als US-Präsident in Heimat seines Vaters
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

US-Präsident Barack Obama hat seine Reise nach Kenia begonnen. Es ist das erste Mal, dass der 53-Jährige die Heimat seines Vaters als Staatsoberhaupt

WERBUNG

US-Präsident Barack Obama hat seine Reise nach Kenia begonnen. Es ist das erste Mal, dass der 53-Jährige die Heimat seines Vaters als Staatsoberhaupt besucht und der erste Besuch eines amtierenden US-Präsidenten in dem ostafrikanischen Land. Obama wird am Abend in Nairobi erwartet, wo er sich mit Präsident Uhuru Kenyatta trifft. Bei der Reise soll es vor allem um Sicherheits- und Handelspolitik gehen. Ein Abstecher des US-Präsidenten in das Heimatdorf seines Vaters ist nicht geplant – die Familie wird jedoch nach Nairobi reisen. Obama setzt seine Afrikareise am Sonntag in Äthiopien fort.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Gaza-Proteste an US-Universitäten: Polizei gegen Studierende

Biden: Japan und Indien sind fremdenfeindlich, weil sie Einwanderung ablehnen

Gaza-Proteste an US-Unis: Gewalttätige Zusammenstöße in Los Angeles