Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Unfall in Mexiko: LKW rast in Pilgermenge

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Unfall in Mexiko: LKW rast in Pilgermenge

Im mexikanischen Bundesstaat Zacatecas sind bei einem Verkehrsunfall 22 Pilger und ein Säugling ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden hatte ein Lastwagen die Gläubigen vor einer Kirche erfasst. Mehr als 20 weitere Passanten wurden verletzt. Der LKW war mit Sand beladen, sein Fahrer hatte im Zentrum der Stadt Mazapil die Kontrolle über die Bremsen verloren.