Riesige Dinosaurierspuren in Niedersachsen

Riesige Dinosaurierspuren in Niedersachsen
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Forscher haben in der Nähe von Hannover mehr als 90 Fußabdrücke eines Langhalsdinosauriers in einem Steinbruch in Rehburg-Loccum freigelegt. Die

WERBUNG

Forscher haben in der Nähe von Hannover mehr als 90 Fußabdrücke eines Langhalsdinosauriers in einem Steinbruch in Rehburg-Loccum freigelegt.

Die Spuren stammen nach ersten Untersuchungen aus der unteren Kreidezeit vor rund 145 Millionen Jahren.

Auf einer Länge von 50 Metern haben die Abdrücke einen Durchmesser bis zu 1,20 Meter und eine Tiefe von über 40 Zentimetern.

Forscher legen gigantische Saurierspuren in Steinbruch Rehburg-Loccum bei #Nienburg frei http://t.co/gOk2VW9Rs0#Dinosaurier

— Kreiszeitung.de (@Kreiszeitung) August 18, 2015

Das Niedersächsische Landesmuseum untersucht auch weitere in dem Steinbruch entdeckte Spruren, deren Herkunft noch unbekannt ist.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Mutmachbuch": Kind aus der Ukraine veröffentlicht inspirierende Geschichte

Messerangriff an Schule in Wuppertal: zwei Schüler schwer verletzt

"Genug ist genug": Schon wieder legt ein Streik Lufthansa lahm