Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Miyazaki Hidekichi: Weltrekord mit 105 Jahren

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Miyazaki Hidekichi: Weltrekord mit 105 Jahren
Schriftgrösse Aa Aa

Hidekichi Miyazaki, der in Anlehnung an sein großes Vorbild Usain Bolt, Golden Bolt genannt wird, hat im stolzen Alter von 105 Jahren einen neuen Weltrekord über 100 Meter aufgestellt.

Der Japaner brauchte für die Strecke 42,22 Sekunden. Damit gebührt ihm nicht nur Respekt, damit ist ihm auch ein Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde als schnellster Mann der Welt im Alter von mindestens 105 Jahren sicher.