Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Saudischer Prinz verdoppelt Twitter-Anteil

Saudischer Prinz verdoppelt Twitter-Anteil
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der Saudische Milliardär Prinz al-Walid ibn Talal und seine Investmentfirma haben in den vergangenen Wochen für 44 Millionen Euro Anteile am Kurznachrichtendienst Twitter erworben und besitzen nun mehr als 5 Prozent – so das Büro des Prinzen.

2011 hatten der saudische Milliardär und die Kingdom Holding für 266 Millionen Euro Twitter-Anteile gekauft. Prince al-Walid besitzt 95% der Kingdom Holding.

Auf der vom Wirtschaftsmagazin Forbes Magazine veröffentlichten Liste der reichsten Menschen der Welt des Jahres 2015 steht er mit einem Vermögen von knapp 23 Milliarden Euro auf Platz 34 – als reichster Araber.

su mit Reuters