EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Libyen bekommt eine Einheitsregierung

Libyen bekommt eine Einheitsregierung
Copyright 
Von Christoph Debets
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Nach monatelangen Friedensverhandlungen für Libyen haben sich Delegationen der Konfliktparteien auf die Zusammensetzung einer Regierung der

WERBUNG

Nach monatelangen Friedensverhandlungen für Libyen haben sich Delegationen der Konfliktparteien auf die Zusammensetzung einer Regierung der Nationalen Einheit geeinigt. Dies gab UN-Vermittler Bernardino León am späten Donnerstagabend im marokkanischen Skhirat bekannt. Ob die Hardliner der Übereinkunft zustimmen ist unklar, mehrfach waren Verhandlungsergebnisse abgelehnt worden.

“Dies war nicht einfach. Die Zahl der Optionen war begrenzt und es war nicht möglich perfekt zu sein, aber ich glaube, dies ist ein vernünftige Namensliste. Politiker, Persönlichkeiten, die ihr bestes tun werden, um ihr Land aus der Krise zu führen”,

Der 55-Jährige Architekt Fajis Sarradsch soll neuer Regierungschef werden, der Tuareg Mussa al Kuni einer seiner drei Stellvertreter:

“Jetzt kann die richtige Arbeit beginnen. Jetzt müssen die Libyer und das Parlament über diese Regierung entscheiden, ohne deren Zustimmung können wir nichts erreichen”, erklärte al Kuni.

In Libyen bekämpfen sich sich eine international anerkannte Regierung, die mit dem Parlament nach Tobruk geflohen ist, und eine von Islamisten gestützte Regierung, die die Hauptstadt Tripolis kontrolliert.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Katastrophale humanitäre Lage in Libyens Überschwemmungsgebieten

Kämpfe in Libyen: Zahl der Todesopfer steigt auf mindestens 55

Berichte von brutaler Folter: Huthis verschleppen neun UN-Mitarbeiter