EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Nach Anlegerklage: Betrugsermittlungen gegen Dominique Strauss-Kahn

Nach Anlegerklage: Betrugsermittlungen gegen Dominique Strauss-Kahn
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Gegen Dominique Strauss-Kahn wird jetzt wegen möglichen Betrugs ermittelt. Gegen ihn klagen Anleger, die in seine inzwischen pleitegegangene

WERBUNG

Gegen Dominique Strauss-Kahn wird jetzt wegen möglichen Betrugs ermittelt.

Gegen ihn klagen Anleger, die in seine inzwischen pleitegegangene Finanzfirma LSK investiert hatten.

In die Schlagzeilen kam der damalige Weltbankchef 2011, durch den Skandal mit einem Zimmermädchen in New York.

Den Fall legte er aber außergerichtlich bei; in einem späteren Prozess wegen Zuhälterei wurde er diesen Sommer freigesprochen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

216 Meter lange Picknickdecke auf den Champs-Élysées

Unruhen in Neukaledonien: Diese Probleme muss Macron lösen

Wegen Plünderungen und Gewalt sperrt Frankreich TikTok in Neukaledonien