EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Indien: Bringt Angriff auf Luftwaffenbasis Annäherung an Pakistan in Gefahr?

Indien: Bringt Angriff auf Luftwaffenbasis Annäherung an Pakistan in Gefahr?
Copyright 
Von Euronews mit DPA, AFP, REUTERS, NDTV
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Welche Auswirkungen hat der Angriff auf eine indische Luftwaffenbasis auf die vorsichtige Annäherung zwischen Indien und Pakistan? Mitglieder der

WERBUNG

Welche Auswirkungen hat der Angriff auf eine indische Luftwaffenbasis auf die vorsichtige Annäherung zwischen Indien und Pakistan? Mitglieder der oppositionellen indischen Kongresspartei haben in Bhopal für eine härtere Haltung gegenüber dem nördlichen Nachbar protestiert. “Premierminister Modi ist gerade erst aus Pakistan zurückgekehrt”, so der Parteisprecher. “Dort hat er Pakistan die Hand ausgestreckt hat und das ist es, was wir dafür bekommen!”

Modi hatte dem Erzfeind Pakistan Ende Dezember überraschend einen Besuch abgestattet und damit eine Wiederbelebung der Friedensgespräche ins Spiel gebracht. Dass der Angriff so kurz nach dem Treffen passierte, sei nicht überraschend, so Ajaj Sahni, Leiter des Instituts für Konfliktmanagement in Neu Delhi. Solche Anschläge würden immer wieder passieren, wenn es Versuche gäbe, die Friedensgespräche wieder aufzunehmen. “Es ist immer das gleiche Muster.” Sahni geht jedoch nicht davon aus, dass der jüngste Angriff langfristig Auswirkungen auf einen Dialog zwischen Indien und Pakistan haben wird.

Indiens Innenminister Rajnath Singh betonte, sein Land wolle Frieden in der Region, würde aber nicht zögern, auf Angriffe zu reagieren. Das pakistanische Außenministerium verurteilte in einer Mitteilung die Attacke.

Die Armee verdächtigt die islamistische pakistanische Gruppe Jaish-e-Mohammend hinter dem Angriff zu stecken. Bekannt hat sich bisher niemand. Wie das Militär mitteilte, war es den Angreifern nicht wie geplant gelungen, Kampfflugzeuge und Hubschrauber zu zerstören. Die mutmaßlichen Extremisten hatten die Luftwaffenbasis im nordindischen Punjab am frühen Samstagmorgen angegriffen. Indischen Medien zufolge dauerte es 13 Stunden, bis die Sicherheitskräfte die Kontrolle über das Gelände zurückgewonnen hatten. Mindestens vier Angreifer und zwei Armeeangehörige wurden getötet.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Tote und Verletzte bei Angriff auf indische Luftwaffenbasis

Kurioser Empfang am D-Day: Britische Fallschirmspringer müssen Pässe vorzeigen

Was war die Ursache für den Einsturz des Restaurants Medusa auf Mallorca?