EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

CONCACAF-Präsident Hawit stimmt Auslieferung in die USA zu

CONCACAF-Präsident Hawit stimmt Auslieferung in die USA zu
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Im Zuge des Korruptionsskandals um den Fußball-Weltverband hat CONCACAF-Präsident Alfredo Hawit seiner Auslieferung von der Schweiz in die

WERBUNG

Im Zuge des Korruptionsskandals um den Fußball-Weltverband hat CONCACAF-Präsident Alfredo Hawit seiner
Auslieferung von der Schweiz in die USA zugestimmt.

Fifa-Skandal: Concacaf-Präsident Hawit stimmt Auslieferung in die USA zu… https://t.co/c46OtDFJxz

— SPIEGEL ONLINE alles (@SPIEGEL_alles) 6. Januar 2016

Der am 3. Dezember verhaftete Hawit hatte sich bislang seiner Auslieferung widersetzt. Der aus Honduras stammende Chef des Kontinentalverbandes ist von der FIFA für 90 Tage suspendiert.

Die US-Behörden werfen Hawit vor, beim Verkauf der Marketingrechte von Fußball-Turnieren in Lateinamerika Bestechungsgelder in Millionenhöhe kassiert zu haben.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Erleuchtung in 335 Metern Höhe: Wolkenkratzer-Yoga in New York

Super League gegen UEFA: Was kommt jetzt?

EuGH: Verbot der Super League war rechtswidrig