Eilmeldung

Emotionale Trauerfeier für Motörhead-Frontmann Lemmy

Emotionale Trauerfeier für Motörhead-Frontmann Lemmy
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In einer emotionalen Trauerfeier haben Fans und Kollegen in Los Angeles Abschied von Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister genommen. Kilmister starb am 28. Dezember im Alter von 70 Jahren an einer Krebserkrankung. Die Diagnose hatte er erst kurz zuvor erhalten. Der Sänger und Bassist gilt als Legende in der Welt des Rock’n‘Roll.

Die Friedhofskapelle auf dem Forest-Lawn-Memorial-Friedhof war mit einem Meer von roten und weißen Blumen geschmückt.

Mehrere Stars hielten eine Rede, darunter auch Guns N’Roses-Legende Slash.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.